Drama in der Ukraine: Wer hat welche Interessen?

EU, USA und Russland kämpfen und den Einfluss auf die Ukraine. Russisches Militär kontrolliert die Krim. Nationalistische Spannungen wachsen. In der Ukraine sind faschistische Gruppen stärker geworden. Wirtschaftlich steht die Ukraine am Abgrund.

Kommt es zum Krieg zwischen Russland und der Ukraine oder zu einem Bürgerkrieg zwischen ethnischen Gruppen in der Ukraine und zur Spaltung des Landes? Gibt es Kräfte in der Region, welche die Linke in Westeuropa unterstützen kann? Auf diese und andere Fragen wird Dima, in Köln lebender Marxist aus Russland, in seiner Einleitung eingehen.